HOT-STONE-MASSAGEN

zur Entspannung (nach hawaiianischer Tradition)

 

Die Warmsteinmassage (Hot Stone Massage) ist eine Massageform unter Zuhilfenahme von aufgeheizten Steinen, meist aus Basalt, die auf den Körper gelegt werden. Die Steine werden dazu in einem Wasserbad auf eine Temperatur von etwa 60 °C erwärmt. Ziel ist die Entspannung der Muskeln durch Wärme.

 

Die Warmsteinmassage ist nicht nur asiatischen Ursprungs. Im gesamten asiatischen, pazifischen und amerikanischen Raum wird sie aus Urzeiten übermittelt. In Deutschland wird sie meist nur mit indianischem Ursprung beworben. In den USA wird behauptet, die Warme-Steine-Massage stamme aus Schweden, dort ist diese Massage jedoch weitgehend unbekannt. Tatsächlich ist die Behandlung mit warmen Steinen in allen Erdteilen unabhängig voneinander entwickelt worden. In Asien war das Auflegen von warmen Steinen bereits vor der Besiedelung der Polynesischen Länder bekannt, generell wird der Ursprung dieser Methode dem Heilwesen und Schamanismus zugeschrieben.

 

Der Begriff La-Stone bedeutet Lava-Steine und geht auf die Verwendung vulkanischen Gesteins in Hawaii zurück. Das „La“ in der Bezeichnung La-Stone deckt sich auch mit dem tibetanischen Wort für Lebensenergie, worauf dieses Wort ebenfalls zurückgeführt wird. Die alten kāhuna benutzten zur Massage, auf hawaiisch Lomi Lomi Nui, auch Stöcke und die pōhaku wela, die heißen Steine. Kleine, vom Wasser abgewaschene, runde flache Kieselsteine kommen bei der Lomi Lomi ʻiliʻili zur Anwendung.

Mit Hilfe der Steine ist es möglich, Wärme gezielt in Problemzonen zu bringen. Die Hitze, die sie transportieren, dringt tief in der Haut ein, regt den Lymphfluss an, macht verhärtete Muskulatur geschmeidig und stimuliert die Selbstheilungskräfte des Organismus. Was diese Massage so beliebt macht, ist nicht zuletzt die tiefe, fast meditative Ruhe, die das erhitzte Gestein in den Körper bringt.

FÜR WEN IST DIE HOT-STONE-MASSAGE UNGEEIGNET:

- Menschen die bei Wärmezufuhr mit Kopfschmerzen reagieren

- Menschen mit Bluthochdruck oder Herzerkrankungen

- Patienten mit Osteoporose oder

- Patienten mit bestimmten Haut- oder Muskelerkrankungen im Anwendungsbereich

 

Im Einzelfall sollte man mit dem behandelnden Arzt abklären, ob eine Hot Stone Massage unbedenklich ist.

 

 

 

Wichtigste Einsatzbereiche von Massagen sind:

 

- zur Verbesserung der Durchblutung

- zur Anregung des Lymphflusses

- zur Verbesserung des Gewebestoffwechsels

- zum Abtransport von Schlackenstoffen

- zur Lösung von Muskelverspannungen

 

- werden eingesetzt bei Schlafstörungen

- zur Stressreduktion

- bei Gelenkproblemen

- bei Nacken- und Rückenschmerzen

- bei Muskelkater

 

ACHTUNG ! Die hier angebotenen Massagen ersetzen keinen Arztbesuch oder verordnetet medizinische Massagen. Der Kunde trägt selbst die volle Verantwortung für die Obhut seiner Gesundheit und den notwendigen ärztlichen Untersuchungen und Behandlungen nachzukommen.

  

Preise in Fr.

 

 

siehe Preisübersicht

 

 

 

Ich bitte um Verständnis, dass Termine nur auf vorhergehende telefonische Vereinbarung möglich sind.

 

 

Aus Respekt und Achtsamkeit meinen Kunden gegenüber kann ich keine Behandlung für eingehende Telefonate oder vor Ort Anfragen unterbrechen.

 

Sollte ich gerade in einer Behandlung sein, hinterlassen Sie bitte Ihre Nachricht mit Namen und Telefonnummer und ich melde mich umgehend nach abgeschlossener Sitzung bei Ihnen. Sie können mich selbstverständlich auch per SMS kontaktieren.

 

Merci vielmals

 

 

Praxis Sandra Sens

Wellness-Waxing & Therapien

Hildisriederstrasse 3

CH-6204 Sempach (Stadt)

 

Termine nur nach Vereinbarung!

Erreichbar von Mo.-Fr. 10:00-20:00 Uhr

Anrufe:                076 567 70 98

SMS+WhatsApp: 076 421 70 78

© 2014 by Praxis Sandra Sens Wellness-Waxing & Therapien in Sempach

Alle Fotos, Videos und Texte sind Eigentum von Sandra Sens

Ausgenommen vom Websitenbetreiber kostenlos zur Verfügung gestellte Bilder, auf Lizenz gekaufte Bildrechte von Fotolia, Shutterstock, istockphoto, shotshop. Hierzu wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Anbieter.